Förderung

Die Migrationsberatung wird gefördert durch:

  • Bundesministerium des Innern aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • Paritätischer Wohlfahrtsverand Brandenburg
  • Frakima e. V.